SEHEN 1 vom 16.11.2017 - Q&A